4.08 Conduit to Destiny

«vorherige | nächste» | zurück zu den Episoden

17.11.2003 / ?

Gastauftritte: Sebastian Spence (Patrius). Laura Mennell (Siara)


Regie: Pat Williams
Drehbuch: Lawrence Meyers

"Destiny is the promise I give to you.
Hope, the part you play, is trusting me
to keep this promise."

The Prophetic Tetraglyphs, CY 9573

Beka unterläuft ein kleiner Fehler im Slipstream, der die Andromeda ins Baltria-System führt. Die Crew wird von der Regierung Baltrias gebeten, bei der Niederschlagung einer Gefangenenrevolte behilflich zu sein; nur zögernd stimmt Dylan zu. Die Suche nach einem Flüchtling bringt Dylan in Kontakt mit den so genannten Aufständischen, und langsam erkennt er die Zusammenhänge - um die Krise auf Baltria zu beenden, muss er ein Versprechen einfüllen, dass er vor über 300 Jahren bei seinem ersten Besuch auf diesem Planeten gegeben hat.