4.03 Waking the Tyrant's device

«vorherige | nächste» | zurück zu den Episoden

13.10.2003 / ? / ATV+ 06.11.2004

Gastauftritte: Kristin Lehman (Lt. Molly Noguchi). Neil Maffinl (Croton). Nicolas Lea (Tri-Lorn).

Regie: Andrew Potter
Drehbuch: Larry & Paul Barber
"Fear drives the universe.
You will find dread among the galaxies.
You will find horror in the heart of a star.
You will find your fate in a heap of dust."

The Diktat of Septa Parisis, CY 9015

Der nächste Auftrag eines Triumvirs, diesesmal Tri-Lorns, führt die Andromeda nach Septa Parisis, einem Mond, und gerade in den Hinterhalt von Croton, einem genialen Ingenieur, der halb Mensch, halb Androide ist und dem nachgesagt wird, der Erbauer des Magogweltenschiffs zu sein. Bei den Nachforschungen trifft Dylan auch Molly Noguchi wieder, jene Touristenpilotin, deren Schiff ihn zwei Jahre zuvor vor den Ogami gerettet hatte, und die mittlerweile Lieutenant der High Guard ist. Passen zwischenmenschliche Beziehungen in den Kampf gegen den Helfer des Abyss?