3.18 Deep midnight's voice / Die Stimme der tiefen Nacht

«vorherige | nächste» | zurück zu den Episoden

14.04.2003 / 05.11.2003

Gastauftritte:

Regie: Allan Harmon
Drehbuch: Matt Kiene & Joe Reinkemeyer
"The universe is perfect.
You cannot improve it.
If you try to change it, you will ruin it.
If you try to hold it, you will lose it."
-- Notes to Odo Chan, CY 9101

Andromeda gabelt einen Nietzscheaner auf, der hinter der legendären Slipstreamsonde "Deep Midnight's Voice" her. Wer immer diese Sonde besitzt, hat Zugang zu allen möglichen Slipstreamrouten. Auf der Jagd nach der vor vielen Jahren auf einem Hinterwelterplaneten abgestürzten Sonde liefert sich Tyr mit Gaiton, dem Nietzscheaner, ein Katz-und-Maus-Spiel, denn Gaiton scheint mehr im Sinn zu haben als nur die Sonde zu finden.

Trivia:
- der ursprüngliche Titel hieß "Second Contact"
- Christopher Heyerdahl (Gaiton) ist der Neffe des Entdeckers Thor Heyerdahl